Dimension Anwendungsdomänen

Die dritte Art und Weise der Differenzierung im Projektkonzept von SPES 2020_XT unterscheidet zwischen verschiedenen Anwendungsdomänen. Zu den betrachteten Anwendungsdomänen gehören:

  • Automatisierungstechnik
  • Automotive
  • Avionik

Durch diese Differenzierung wird die Möglichkeit geschaffen, die Engineering Challenges domänenspezifisch zu erweitern und anzupassen, sowie die notwendigen domänenspezifischen Ausprägungen der SPES 2020_XT Ergebnisse zu adressieren, die den jeweiligen Rahmenbedingungen in der Domäne (e.g. Safety, Notwendigkeit zur formellen Zertifizierung, Echtzeitanforderungen etc.) Rechnung tragen. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Charakteristika können die Engineering Challenges in den einzelnen Anwendungsdomänen unterschiedliche spezifische Ausprägungen besitzen, weshalb auch die im Projekt ausgearbeiteten Lösungen abhängig von der jeweiligen Anwendungsdomäne verschiedenartig ausgeprägt sein können.